Audi A6 Bose Verstärker defekt?

Reparatur zum Festpreis von 250€ mit 2 Jahren Gewährleistung *

MMI Ausfall im Audi A6 4F.

Mögliche Symptome:

  • Komplettausfall. Alle Lautsprecher sind ohne Funktion. Der Bildschirm vorn fährt nur für wenige Sekunden hoch und wird wieder dunkel.
  • Das Gerät schaltet nicht ab, zieht ca. 900mA und entlädt die Batterie nach 1-2 Tagen.
  • Zeitweise auftretende Tonausfälle

Die Ringbruchdiagnose mit dem Werkstatt-Tester ergibt einen defekten Verstärker.

Das Auftecken einer sog. MOST-Brücke am LWL-Stecker des Verstärkers bewirkt, dass der Bildschirm wieder in Funktion ist und nur die Tonwiedergabe fehlt.

Der MOST-Bus basierte Bose 6000 DSP-Verstärker kann geprüft und repariert werden.

Betroffene Teilenummern:

Audi:

  • 4F0035223A
  • 4F0035223D
  • 4F0035223F
  • 4F0035223G
  • 4F0035223J
  • 4F0035223P

 
 

AMP 6000 MOST C6
MMI 2G
MMI 3G

Reparaturdauer aktuell 2-4 Werktage. (zzgl. Vorlaufzeit)

Sollte Interesse an einer Reparatur bestehen, so nehmen Sie bitte Kontakt über das Formular auf und schicken das Gerät anschließend mit ausgefülltem Auftragsschein an die im Impressum angegebene Adresse.

Wichtig:
Der Reparaturfestpreis bezieht sich auf ein Gerät, welches noch nicht geöffnet wurde und sich somit im Originalzustand befindet.
Erfolglose vorangegangene Reparaturversuche führen in der Regel zu einem Mehraufwand und entsprechenden Mehrkosten.

Der Reparaturfestpreis ist darüber hinaus nicht gültig bei Oxidationsschäden, die z.B. beim Avant durch einen gebrochenen Wischwasserschlauch entstehen können.

Sie haben das standard DSP-Soundsystem verbaut im Audi A6 4F? —-> DSP Sound-System

*Alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt. und Versandkosten.