Nennleistung gemessen nach DIN 45500 bis 1% Klirrfaktor bei 13,5V

Eton PA 2802

1 × 315 Watt Kanal 1 an 4 Ohm
2 × 315 Watt Kanal 1 + 2 an 4 Ohm
Stromaufnahme 74A
Wirkungsgrad 63,1%

1 × 1190 Watt Kanal 1 + 2 gebrückt an 4 Ohm
Stromaufnahme 156A
Wirkungsgrad 56,5%

1190 Watt Gesamtleistung

 

zur Verfügung gestellt von kaidemont aus dem Epicenter-Forum

Nennleistung gemessen nach DIN 45500 bis 1% Klirrfaktor bei 13,5V

Eton PA 2802

1 × 312 Watt Kanal 1 an 4 Ohm
2 × 312 Watt Kanal 1 + 2 an 4 Ohm bei 13,4V Versorgungsspannung
Stromaufnahme 70A
Wirkungsgrad 66,4%

1 × 1190 Watt Kanal 1 + 2 gebrückt an 4 Ohm bei 13,3V Versorgungsspannung
Stromaufnahme 151A
Wirkungsgrad 59,3%

1190 Watt Gesamtleistung

 

Nennleistung gemessen nach DIN 45500 bis 1% Klirrfaktor bei 13,5V

Eton PA 2802

1 × 313 Watt Kanal 1 an 4 Ohm
2 × 313 Watt Kanal 1 + 2 an 4 Ohm bei 13,4V Versorgungsspannung
Stromaufnahme 71A
Wirkungsgrad 65,9%

1 × 1204 Watt Kanal 1 + 2 gebrückt an 4 Ohm bei 13,3V Versorgungsspannung
Stromaufnahme 150A
Wirkungsgrad 60,4%

1204 Watt Gesamtleistung

 

Nennleistung gemessen nach DIN 45500 bis 1% Klirrfaktor bei 13,5V

Eton PA 2802

1 × 313 Watt Kanal 1 an 4 Ohm
2 × 313 Watt Kanal 1 + 2 an 4 Ohm bei 13,4V Versorgungsspannung
Stromaufnahme 71,6A
Wirkungsgrad 65,3%

1 × 1211 Watt Kanal 1 + 2 gebrückt an 4 Ohm bei 13,3V Versorgungsspannung
Stromaufnahme 150A
Wirkungsgrad 60,7%

1211 Watt Gesamtleistung

 

Nennleistung gemessen nach DIN 45500 bis 1% Klirrfaktor bei 13,5V

Eton PA 2802

1 × 306 Watt Kanal 1 an 4 Ohm
2 × 306 Watt Kanal 1 + 2 an 4 Ohm bei 13,4V Versorgungsspannung
Stromaufnahme 70,8A
Wirkungsgrad 64,6%

1 × 1170 Watt Kanal 1 + 2 gebrückt an 4 Ohm bei 13,3V Versorgungsspannung
Stromaufnahme 144,6A
Wirkungsgrad 60,8%

1170 Watt Gesamtleistung

Kommentare von Disqus