Nennleistung gemessen nach DIN 45500 bis 1% Klirrfaktor bei 13,5V

Blaupunkt Velocity VR250

1 × 56 Watt Kanal 1 an 4 Ohm
2 × 56 Watt Kanal 1 + 2 an 4 Ohm
Stromaufnahme 16,1A
Wirkungsgrad 52,8%

1 × 213 Watt Kanal 1 + 2 gebrückt an 4 Ohm
Stromaufnahme 31,6A
Wirkungsgrad 50%

inoffiziell 1 Ohm stabil im Stereobetrieb
1 × 381 Watt Kanal 1 + 2 gebrückt an 2 Ohm
Stromaufnahme 60,4A
Wirkungsgrad 46,7%

Erhöhung der Sicherung von 25A auf 40A notwendig

381 Watt Gesamtleistung

Baugleich mit der Jackson G5

Kommentare von Disqus